Kontaktanfrage

    Menü
    05.11.2020

    Andrea Piccioni im Wehebacher Hof

    Andrea Piccioni gilt als einer der großen Virtuosen auf der Rahmentrommel. Er studierte bei berühmten Lehrern aus Italien, Europa, Persien, der Türkei, Indien und Amerika. Dabei erwarb er seine außergewöhnliche Fähigkeit, sich in verschiedenen musikalischen Genres und Stilen zu bewegen und dabei die Sprache des Tamburello und verschiedener anderer Rahmentrommeln auf seine ganze eigene Weise immer weiter zu entwickeln – meisterhaft und ausdrucksstark.

    Andrea Piccioni ist Präsident des Verbandes „Frame Drums Italia“ und war dessen künstlerischer Direktor beim jährlichen Rahmentrommelfestival in der Region Marche in Italien (FDI International Frame Drums Festival). Im Universitätsjahr 2008/2009 unterrichtete er am Konservatorium „Arrigo Pedrollo“ in Vicenza (Italien) einen Kurs über Rahmentrommeln und Mediterrane Percussion.

    Musikalisch arbeitete er unter anderem mit folgenden Künstlern zusammen:

    World: BOBBY MCFERRIN, NIDI D’ARAC, UNAVANTALUNA,INDACO, MANFRED LEUCHTER, LUCILLA GALEAZZI, MILAGRO ACUSTICO, TAMBURO MUNDI(GE), GLEN VELEZ & LORI COTLER (USA)
    Jazz: ANTONIO CALOGERO, ENSEMBLE FISFUZ (GE/TURK), PAUL MCCANDLESS (USA), CAMERA ENSEMBLE
    Early Music: ENSEMBLE ENCHIRIADIS, FREIBURGER SPIELLEYT (GE), ORLANDO DI LASSO ENSEMBLE (GE), LES HAULZ ET LES BAS (GE)

    2008 nahm er an der Theaterproduktion „Edipo e la Pizia“ von Regisseur Lucia Poli, mit Lucia Poli und Giorgio Rossi, teil.

    Jahresprogramm 2020

    Termine:

    Beginn: 05.11.2020 um 19:00 Uhr

    Veranstalter:

    Wehebacher Hof

    Ansprechpartner:

    Filiz Aydin
    02409 599

    Preis:

    12,50 € pro Person

    Veranstaltungsort:

    Wehebacher Hof
    Nideggener Straße 50
    52224 Stolberg